Tourismus-Projekt "Bewusst zu Gast" geht online

01.03.2019


Ab sofort ist die Webseite zum Projekt "Bewusst zu Gast" online. Diese Seite informiert ausführlich über das Projekt, mit dem Brandenburg 21 e.V. in Kooperation mit der Spreeakademie uG einen Beitrag zur nachhaltigen Tourismusentwicklung in Brandenburgs Großschutzgebieten leistet.

 

Bis Ende 2020 finden zahlreiche Bildungsveranstaltungen statt, bei denen Tourismusakteur*innen Anregungen für das Erarbeiten und Vermarkten von nachhaltigen Tourismusangeboten erhalten.

Auf der Internetseite sind die ersten Termine der Bildungsveranstaltungen dargestellt. Wir freuen uns über den gelungenen Auftakt des Projektes und sind auf die 1. Schulung in der Uckermark gespannt.

 

Das Projekt wird aus Mitteln des europäischen Landwirtschaftsfondes und des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft gefördert

 

Projektkoordination: 

private SPREEAKADEMIE (UG)

Ansprechpartner: Sebastian Zoepp
Kontakt per E-Mail

 

Foto: Bewusst zu Gast

TWITTERFEED

Besuchen Sie auch unseren Twitteraccount

VERANSTALTUNGEN