BannerbildImpression von der 1. Brandenburger Nachhaltigkeitsplattform in CottbusDie Preisträger des Projekt Nachhaltigkeit 2019 aus dm RENN.mitte-Gebiet, Foto: WessollekBannerbildRENN.mitte-Jahrestagung 2019BannerbildProjekt "Bewusst zu Gast"BannerbildBannerbild

Bundesregierung aktualisiert Nachhaltigkeitsstrategie - Bürger*innen können sich an der Diskussion beteiligen

27. 08. 2020

Wie sieht eine nachhaltige Landwirtschaft aus? Wie lässt sich das Leben unter Wasser schützen? Wie und mit welchen Instrumenten können wir einen Beitrag zum gesellschaftlichen Zusammenhalt leisten? An der Diskussion über diese und andere Nachhaltigkeits-Themen können sich Bürgerinnen und Bürger ab Ende September beteiligen. Diskussionsgrundlage dafür wird die Dialogfassung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie (DNS) sein, die am 23. September 2020 veröffentlicht wird.

Die Bundesregierung hat bereits von Oktober 2019 bis Februar 2020 einen ersten partizipativen Dialogprozess durchgeführt und das Gespräch mit der interessierten Öffentlichkeit gesucht. Das Ergebnis dieser Gesprächsreihen ist die für September vorgesehene Publizierung des Entwurfs der DNS.

An den Gesprächen zur Weiterentwicklung 2019/2020 haben sich Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Kultur und Wissenschaft beteiligt. Rund 1500 Bürgerinnen und Bürger nahmen bundesweit an diesen Dialogkonferenzen teil.

Die Konferenzen fanden im Oktober 2019 in Berlin, im November 2019 in Stuttgart, im Januar 2020 in Norderstedt und im Februar 2020 in Bonn statt. Interessierte konnten ihre Überlegungen zur Verbesserung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie auch per E-Mail einbringen.

Die Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie orientiert sich seit 2016 an den Zielen der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Bundesregierung aktualisiert Nachhaltigkeitsstrategie - Bürger*innen können sich an der Diskussion beteiligen

TWITTERFEED

Besuchen Sie auch unseren Twitteraccount

VERANSTALTUNGEN

Nächste Veranstaltungen:

20. 09. 2020 bis 26. 09. 2020
 
25. 09. 2020 bis 11. 10. 2020
 
29. 09. 2020 - 09:00 Uhr