BannerbildGemeinschaftswerk NachhaltigkeitBannerbild
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Moore klimaschonend bewirtschaften

19. 10. 2023 von - Uhr

Die meisten Moore in Brandenburg sind entwässert, wodurch hohe Treibhausgasemissionen entstehen. Eine klimafreundliche und nachhaltige Nutzung der Moorböden ist möglich, bedeutet für die Landwirtschaft allerdings eine Umstellung auf höhere Wasserstände.

Wir möchten Sie herzlich einladen, bei unserer Veranstaltung neue Ansätze und Wertschöpfungen einer angepassten Bewirtschaftung von Moorflächen kennenzulernen. Wir möchten mit Ihnen ins Gespräch kommen und gemeinsam Lösungsansätze diskutieren. Bei der Veranstaltung erwartet Sie:

 

  • Technikvorführungen für die Bewirtschaftung von nassen Mooren
  • Verwertungsmarkt mit Produkten aus Moorbiomasse
  • Interessante Vorträge
  • Förderberatung Posterpräsentationen von Forschungsergebnissen
  • Tiny House aus Moorbiomasse
  • Und vieles mehr...

 

Wir freuen uns auf Sie! Mehr Informationen und ein detailliertes Programm folgen in Kürze. Wenn Sie selbst etwas präsentieren oder vorführen möchten, melden Sie sich gerne bei

 

Den link zur Anmeldung finden Sie weiter unten. Bei Rückfragen bettina.tacke@lfu.brandenburg.de

 

19_OKT_Moorveranstaltung.pdf

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Schönwalde-Glien

Paaren im Glien

Gartenstraße 1-3

14621 Schönwalde- Glien

 

Veranstalter

LFU Brandenburg

Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Arge Klimamoor, des Deutschen Verbands für Landschaftspflege (DVL) und dem Landesamt für Umwelt Brandenburg und findet zum dritten Mal statt.

 

Weiterführende Links

Anmeldung und Programm
 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]