Bannerbild#gemeinsamfuermorgenBannerbildBannerbild#tatenfürmorgen - Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit
 

Station 2: Mitmach-Ausstellung "Wege in die Zukunft" in Erkner

IMG_0760_bearbeitet

Eröffnung der Mitmach-Ausstellung in Erkner

Brandenburg 21 e. V. und das Carl Bechstein Gymnasium in Erkner laden am 16.05.2022 von 12-14 Uhr zur Eröffnung der zweiten Station der Mitmach-Ausstellung in Brandenburg in den Räumen des Gymnasiums ein.

Die Eröffnung steht unter dem Titel:

„What happens in Erkner – Wege in die Zukunft in Erkner und Umgebung“

und eröffnet den Raum, sich über (nachhaltige) Entwicklung von Erkner und Umgebung mit auszutauschen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, bitte melden Sie sich vorab zur besseren Planung unter ausstellung@nachhaltig-in-brandenburg.de an.

 

Zeitgleich zu unserer Wanderausstellung werden auch Bilder des Malers Rolf Dieter Schiller in der Aula ausgestellt. Passend zum Thema setzen sich seine Bilder mit aktuellen politischen Themen auseinander:

Europäische Solidarität
Urwaldverichtung für Palmölprofite
Dramatik im Mittelmeer

 

Ausstellung in Erkner vom 16.05. bis 21.06.2022

Im Anschluss an die Veranstaltung wird die Ausstellung noch bis zum 21.06.2022 im Gymnasium für Besucher:innen geöffnet sein. Der Besuch der Ausstellung ist ebenfalls kostenfrei. Es wird um eine Anmeldung im Vorfeld gebeten. Neben dem Publikumsverkehr, ist die Ausstellung auch für den Besuch von Schulklassen konzipiert. Schulklassen und interessierte Lehrpersonen der umliegende Schulen haben die Möglichkeit, die interaktive Wanderausstellung zu besuchen. Dabei richtet sich das Angebot an alle Altersgruppen ab der 5. Klasse.

 

Fachliche Nachfragen und die Anmeldung von Schulklassen richten Sie bitte an Katja Neugebauer, Brandenburg 21 e.V.: .

 

IMG_0782_bearbeitet

 

IMG_0782_bearbeitet

Abschluss der Mitmach-Ausstellung in Erkner

Am 21.06.22 ist es soweit: Die Mitmach-Ausstellung „Wege in die Zukunft“ findet ihren feierlichen Abschluss in Erkner. Dazu sind alle Klassensprecher:innen des Carl-Bechstein-Gymnasiums zu einem Beteiligungs-Worldcafé eingeladen!

 

Themen sind unter anderem:

 

  • Jugendbeteiligung - was gibt’s schon?

  • Jugendbeteiligung - was hindert mich daran?

  • Konkrete Projektideen Erkner/CBG

  • Wie kann ich mich in Erkner einbringen?

 

...und einige mehr!

 

Geladen sind unter anderem das JuFoNa Brandenburg, der Bürgermeister von Erkner Henryk Pilz sowie der Jugendbeirat der Stadt Erkner!

 

Eine gute Gelegenheit für alle die versuchen Jugendliche in ihren Projekten zu beteiligen oder mehr anzusprechen. Wer noch einen Platz an einem der Worldcafé-Tische wünscht, melde sich bitte an .

 

Wir freuen uns auf ein tolles Event!
 

Anschließend wandert die Ausstellung weiter ins Stadtmuseum Cottbus! Wer also noch nach einer Gelegenheit sucht, kann dort vom 01.07.-12.08.22 die Ausstellung erleben!


 

Ein Kooperationsprojekt von:

CBG
Brandenburg-21_Verein_Logo_kompakt
#Logo RNE_RENN_Mitte-transparent
TWITTERFEED

Besuchen Sie auch unseren Twitteraccount

VERANSTALTUNGEN

Nächste Veranstaltungen:

13. 08. 2022

 

20. 08. 2022

 

23. 08. 2022