RENN.mitte-Ausstellung BannerbildSave the Date: Nachhaltige Metropolregion Berlin-Brandenburg5. Jahrestagung RENN.mitte: Transformation zur Kreislaufwirtschaft, gemeinsam - gerecht - gestalten

Bäketal-Öffnung für Nachhaltigkeit

Übergeordnete Angaben zum Projekt oder zur Aktion
Titel:
Bäketal-Öffnung für Nachhaltigkeit
 
Ort:
Kleinmachnow
 
Projektwebseite:
 
Projekt ist Teil der Lokalen Agenda 21:
Ja
 
Gefördert durch:
 
Beginn:
01. 08. 2007
 
Ende:
31. 12. 2007
 
Ebene:
Stadt / Gemeinde
 
Handlungsfelder:
  • Natur- und Artenschutz
  • Schonender Umgang mit Wasser / Gewässerschutz
 
Zielgruppen:
  • Kinder / Jugendliche
 

Informationstexte
Kurzbeschreibung:

Mit dem Projekt BÄKETAL verfolgt die Evangelische Grundschule Kleinmachnow zwei zentrale Ziele: Wir wollen den Gedanken der Nachhaltigkeit ganz praktisch zum integralen Bestandteil des Schullebens werden lassen; und wir wollen unsere Schule zum natürlichen und sozialen Umfeld hin öffnen, um Schule als einen Raum erlebbar zu machen, von dem aus das Umfeld aktiv wahrgenommen und gestaltet werden kann. Mit einer Pilotphase von September bis Dezember 2007 soll dieses Vorhaben, das wir als Teil des AGENDA-Prozesses verstehen, auf den Weg gebracht werden.Die Evangelische Grundschule Kleinmachnow (EVGSK) wurde im August 2004 gegründet und ist zurzeit mit sechs Gruppen, ca. 150 Kindern des ersten bis vierten Jahrgangs sowie 17 MitarbeiterInnen in einem Gebäude des SIEMENS-Komplexes, Schwarzer Weg 3 in Kleinmachnow untergebracht. Im Jahr 2006 erwarb die Hoffbauer-Stiftung ein an das so genannte Bäke-Wäldchen anschließendes Areal, um darauf einen Schulneubau zu errichten. Die Bauarbeiten begannen im Januar 2007. Die ersten beiden Bauabschnitte sollen bis Ende 2007 fertiggestellt sein.
Mit der Lage des Schulneubaus in unmittelbarer Nachbarschaft des Naturschutzgebietes Bäketal ergeben sich eine große Verantwortung und zugleich große Chancen, die aus der Wahrnehmung dieser Verantwortung erwachsen.Im Rahmen einer Projektwoche zum Thema ELEMENTE hatten eine Reihe von Kindern Gelegenheit, das Bäketal angeleitet von Afra Riemer als Umweltpädagogin zu erkunden. Zwar stand hier das Element Holz im Mittelpunkt. Gleichwohl wurde deutlich, dass das Bäketal weit über diesen Aspekt hinaus für Kinder (und Erwachsene) eine Fülle von spannenden Erfahrungs- und Lernmöglichkeiten bietet. Dabei hat sich der Aspekt des Wasserhaushalts als für das Ökosystem BÄKETAL gleichermaßen zentral wie für die Kinder besonders interessant und Neugier weckend erwiesen.
Die äußerst positiven Rückmeldungen der TeilnehmerInnen haben uns ermutigt, das Projekt BÄKETAL zu verstetigen und als Baustein unseres Schulprofils zu verankern.



Publikationen:

siehe http://www.evgsk.blogspot.com


Ansprechpartner:
Name:
Markus Althoff
 
Institution:
Evangelische Grundschule Kleinmachnow
 
Straße:
Schwarzer Weg 3
 
Ort:
14532 Kleinmachnow
 
E-Mail:
grundschule-kleinmachnow@hoffbauer-bildung.de
 
Telefon:
033203-879980
 
Fax:
 


TWITTERFEED

Besuchen Sie auch unseren Twitteraccount

VERANSTALTUNGEN

Nächste Veranstaltungen:

13. 04. 2022

 

16. 05. 2022

 

17. 05. 2022