Bannerbild#gemeinsamfuermorgenBannerbildBannerbild#tatenfürmorgen - Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit

2 Veranstaltungen zum Aufbau der gesellschaftlichen Allianz für die Regionalmarke VON HIER

Übergeordnete Angaben zum Projekt oder zur Aktion
Titel:
2 Veranstaltungen zum Aufbau der gesellschaftlichen Allianz für die Regionalmarke VON HIER
 
Ort:
14467 Potsdam
 
Projekt ist Teil der Lokalen Agenda 21:
Ja
 
Gefördert durch:
 
Beginn:
24. 10. 2007
 
Ende:
28. 02. 2008
 
Ebene:
Bundesland
 
Handlungsfelder:
  • nachhaltiger Konsum (Fairer Handel, Ökologische Produkte ...)
  • umweltverträglicher Tourismus / naturnahe Erholung
  • Nachhaltiges Wirtschaften (Regionale Kreisläufe und Vermarktung, umweltfreundliche Produkte ...)
 
Zielgruppen:
  • Vereine / Verbände
  • Unternehmen
  • Verwaltungen
 

Informationstexte
Kurzbeschreibung:

Die neue im Herbst 2007 eingeführte Regionalmarke für Produkte aus Brandenburg und Berlin VON HIER soll Angebot und Nachfrage von gesunden und umweltschonend hergestellten Lebensmitteln in unserer Region stärken. Sie kann dazu beitragen, dass vor allem kleinere Betriebe und Verarbeitungsstrukturen erhalten sowie Arbeitsplätze geschaffen werden. Es soll Einkommen generiert werden, ohne Natur und Umwelt zu beeinträchtigen. Die Marke kann auch dazu dienen, die Identität in der eigenen Region und das Bewusstsein der Zusammengehörigkeit von Brandenburg und Berlin zu stärken.

Markenhalter ist pro agro e.V., der Verband zur Förderung des ländlichen Raumes im Land Brandenburg. Gesellschaftliche Träger sind die Vereine Brandenburg 21 und Berlin 21 sowie die gegenwärtigen LEADER+-Gruppen.

Die Veranstaltungen sollen die Bürger über die Regionalmarke informieren und gemeinsam mit den in der Region aktiven Vereinen und weiteren Akteuren Formen und Gegenstand der gesellschaftlichen Allianz erarbeiten. Brandenburg 21 plant Veranstaltungen im Februar 2008 in Götz bei Groß Kreutz und in Fürstenwalde.



Publikationen:

Neue Chancen für Stadt und Land, Regionalkonferenz zu den Möglichkeiten einer Regionalmarke für Berlin und Brandenburg, Heimvolkshochschule am Seddiner See, 11. Mai 2007, 18 Seiten, erhältlich über Brandenburg 21 e.V. unter rappaport@freenet.de


Ansprechpartner:
Name:
Marion Piek
 
Institution:
Brandenburg 21 e.V.
 
Straße:
Lindenstr. 34
 
Ort:
14462 Potsdam
 
E-Mail:
brandenburg21@gmx.de
 
Telefon:
0163/161 5308
 
Fax:
 


TWITTERFEED

Besuchen Sie auch unseren Twitteraccount

VERANSTALTUNGEN

Nächste Veranstaltungen:

13. 08. 2022

 

20. 08. 2022

 

23. 08. 2022