BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildGemeinschaftswerk Nachhaltigkeit
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Bundesamt für Naturschutz: Jetzt für den Deutschen Jugend-Naturschutzpreis bewerben

Bundesamt für Naturschutz: Jetzt für den Deutschen Jugend-Naturschutzpreis bewerben (Bild vergrößern)
Bild zur Meldung: Bundesamt für Naturschutz: Jetzt für den Deutschen Jugend-Naturschutzpreis bewerben

Gemeinsam für die Natur – Jugendliche gestalten Zukunft: Unter diesem Motto richtet das Bundesamt für Naturschutz in diesem Jahr zum ersten Mal den bundesweiten Jugend-Naturschutzpreis aus: 

 

Mit dem Preis möchten wir jugendliches Engagement für den Naturschutz und die nachhaltige Nutzung der biologischen Vielfalt auszeichnen und sichtbar machen.

Wir freuen uns sehr, dass die international bekannte Jugend- und Kinderbuchautorin Cornelia Funke als Schirmherrin für diesen besonderen und einzigartigen Preis gewonnen werden konnte.

Du bist zwischen 13 und 21 Jahre alt und setzt dich aktiv für den Naturschutz ein?

Du engagierst dich bereits mit einem konkreten Vorhaben, das du selbst initiiert, durchgeführt oder erprobt hast, für den Erhalt und die nachhaltige Nutzung der biologischen Vielfalt? 

Dann bist du hier genau richtig.

Bewirb dich jetzt für den Deutschen Jugend-Naturschutzpreis.

Wir unterstützen dich dabei, dein Engagement sichtbar zu machen. So können andere deinem Beispiel folgen und sich wie du aktiv für den Naturschutz einsetzen.

Ob Naturbildung, praktische, digitale, künstlerische, soziale, wissenschaftliche oder andere Initiativen für die Biologische Vielfalt – wir freuen uns auf deine innovativen Ideen.

Damit dein Vorhaben im Wettbewerb berücksichtigt wird, muss es:

  • bereits nachweisbar einen Beitrag zum Erhalt oder zur nachhaltigen Nutzung der biologischen Vielfalt leisten – eine (Projekt-)Idee alleine reicht nicht aus,

  • neuartig, innovativ und originell sein,

  • das Wissen und Bewusstsein für die Bedeutung von biologischer Vielfalt und Naturschutz stärken,

  • Modellcharakter und Multiplikationswirkung haben, um weitere Menschen für den Naturschutz zu gewinnen.

Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 13 - 21 Jahren sind herzlich eingeladen, sich als Einzelperson oder auch als Gruppe zu bewerben (bei Gruppenbewerbungen muss mindestens die antragstellende Person in der angegebenen Altersgruppe 13 – 21 Jahre sein). 

Der Deutsche Jugend-Naturschutzpreis ist mit einer Gesamtsumme von 10.000 € dotiert. Es werden 5 nicht zweckgebundene Preisgelder in Höhe von 1.000 € - 3.000 € vergeben.

Einsendeschluss ist der 30. Juni 2024.

 

Quellen: BMUV-Newsletter Bildung 04/2024 | 30.04.2024 und Bundesamt für Naturschutz 23.04.2024