Kommunalsaisonkalender zur nachhaltigen Entwicklung Woche 5Link zu unserem JahresrückblicjGemeinschaftswerk NachhaltigkeitTagung Nachhaltige KommuneAuszeichnungsveranstaltung Projekt N RENN.mitteAusstellung in LübbenauUkraine-Info

33. BundesUmweltWettbewerb - "Vom Wissen zum Handeln"

"Vom Wissen zum nachhaltigen Handeln"

- so lautet das Motto des diesjährigen Wettbewerbs des Bundesamt für Umwelt (BUW).

 

Wer eigene Ideen zur Lösung von Problemen zu Umwelt/nachhaltiger Entwicklung in die Tat umsetzen möchte, ist beim BUW genau richtig: Alle naturwissenschaftlich-technisch und gesellschaftlich Interessierten sind angesprochen, denn Umweltprobleme sind vielfältig und betreffen in ihrer Komplexität diverse Lebensbereiche.

 

Je nach Problemstellung und Lösungsansatz können die Wettbewerbsbeiträge ihren Umsetzungsschwerpunkt in allen für Umweltschutz und Umweltbildung relevanten Handlungsfeldern haben. Dazu zählen neben Naturwissenschaften, Technik, Wirtschaft und Konsum auch Politik, Gesundheit und Kultur.

 

Der Wettbewerb ist Teil der ScienceOlympiaden.

Er wird jährlich durchgeführt und ist für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 10 und 20 Jahren angelegt. Je nachdem wie alt du am 15. März bist, hast du die Möglichkeit am BUW I (10- bis 16-Jährige) oder am BUW II (17- bis 20-Jährige) teilzunehmen - alleine oder in einer Projektgruppe.

Einige Anregungen für eine Projektarbeit findest du hier.

 

Eine Beteiligung am BUW eröffnet dir die Möglichkeit, Anerkennung für deine Leistung im Umweltbereich zu erhalten und diese im Vergleich zu anderen durch unsere Jury, bestehend aus Expertinnen und Experten entsprechender Fachdisziplinen, beurteilen zu lassen. Besonders begabte Teilnehmer:innen können beispielsweise einen Vorschlag zum Auswahlverfahren der Studienstiftung des deutschen Volkes erhalten und ggf. weiter gefördert werden.


Viele der beim BUW eingereichten Projektarbeiten wären ohne die Unterstützung durch engagierte Lehrkräfte oder andere engagierte Betreuungspersonen nicht entstanden - denn auch begabte und sehr interessierte Jugendliche benötigen von Zeit zu Zeit auch Rat und Hilfestellung oder moralische Unterstützung.

Daher wird auch das Engagement der betreuenden Personen der besten BUW-Projekte gewürdigt.

 

Weitere Informationen bspw. zum Ablauf und den Teilnahmebedingungen findest du hier.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 14. Dezember 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Besuchen Sie auch unseren Twitteraccount

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

30. 01. 2023 - 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 

31. 01. 2023 - 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

31. 01. 2023 - 17:00 Uhr bis 18:15 Uhr