Fortbildung: Praxisworkshop "Schwierige Gespräche führen" - Akademie der Dorfhelden

28.02.2020 um 09:00 Uhr

Die Akademie Dorfhelden ist ein Projekt, dass (ehrenamtlich) Engagierte im ländlichen Raum bei ihren Vorhaben unterstützen soll. Dabei entsteht eine Fortbildungsreihe, die an den Bedürfnissen und Wünschen aller Aktiven ansetzt.

Die erste Fortbildung findet am 28.02 am Schloss Trebnitz statt und widmet sich dem Thema "Schwierige Gespräche führen". Hierbei geht es vor allem um die Auseinandersetzung mit "demokratiefeindlichen Haltungen" und den Möglichkeiten nichtsdestotrotz aktiv zu bleiben.

Der Workshop geht auf die persönlichen Erfahrungen als Engagierte ein und erprobt anhand dessen Gesprächssituationen.

 

Bis 14.02 ist eine Anmeldung möglich.

 

Programm und Anmeldung

 

Veranstaltungsort

Bildungs- und Begegnungszentrum Schloss Trebnitz, in der Alten Schmiede

 

Veranstalter

Akademie der Dorfhelden

u.a. Schloss Trebnitz

Maria Schlüter
schlueter@schloss-trebnitz.de
Tel: 033477 519-12

 

Weiterführende Links

Anmeldung und nähere Informationen
 
TWITTERFEED

Besuchen Sie auch unseren Twitteraccount

VERANSTALTUNGEN