openTransfer Green Camp

02.08.2019 um 10:00 Uhr

Am 2. August findet in Berlin das openTransfer Green CAMP statt.

 

Im Barcamp-Format bringen wir gemeinnützige Projekte, Vereine, großen Organisationen und Sozialunternehmen zusammen, die sich für Klima und Umwelt stark machen. Das Ziel: „Gutes einfach verbreiten“. Denn zivilgesellschaftliches Engagement kann in Sachen Umweltschutz viel bewegen, was erst kürzlich das Verbot von Einmalplastik und die Wahlergebnisse bei der Europawahl gezeigt haben.

 

Mit Ihrer Unterstützung treffen sich auf dem openTransfer Green CAMP 100 ehrenamtlich und hauptamtlich Engagierte, die sich mit ganz unterschiedlichen Ideen für Umwelt und Klima einsetzen, zum Austausch. CO2-Reduktion, Stärkung der Artenvielfalt, Müllvermeidung, nachhaltige Landwirtschaft … die Bandbreite der Themen groß. In den von den Teilnehmenden selbst gestalteten Sessions (Kurzworkshops oder Diskussionsrunden) wird es darum gehen, wie man sein Projekt auf Wachstumskurs bringt, was wir voneinander lernen können oder wie sich Digitalisierung und Nachhaltigkeit vereinbaren lassen.

Alle können ihre Frage, Herausforderung oder Inspiration auf die Tagesordnung setzen.

 

Die Anmeldung ist kostenlos und ab sofort möglich.

 

Veranstaltungsort

Berlin, Insel der Jugend Treptow

 

Veranstalter

Stiftung Bürgermut

Möllendorffstraße 3 I 10367 Berlin

Tel.: 030-30 88 16 66 I Fax: 030 30 88 16 70

www.buergermut.de I www.opentransfer.de

 

Weiterführende Links

Anmeldung und nähere Infos
 
TWITTERFEED

Besuchen Sie auch unseren Twitteraccount

VERANSTALTUNGEN