Auszeichnungsveranstaltung Projekt N RENN.mitteAusstellung in LübbenauTagung Nachhaltige KommuneUkraine-InfoGemeinschaftswerk Nachhaltigkeit

Michael Succow – Der alte Mann und das Moor

01. 12. 2022 um 18:00 Uhr

Michael Succow. Der 1941 in Brandenburg geborene Sohn eines Bauern ist Moorexperte von Weltrang, Professor für Geobotanik und Landschaftsökologie, Preisträger des Alternativen Nobelpreises und Gründer der Succow-Stiftung in Greifswald, die sich weltweit für Natur-, Moor- und Klimaschutz einsetzt. Seine Biografie ist die Lebensgeschichte eines Mannes, dem es gelang, einen Teil dieser Welt vor dem Untergang zu retten. Prominente Laudator:innen wie die Europa-Abgeordnete Sarah Wiener oder Matthias Platzeck bestätigen das.
 
Anschließend an den Film findet ein Fachgespräch zum Thema „Moor“ statt. Frau Prof. Dr. Vera Luthardt, Leiterin des Fachbereiches Vegetationskunde und Angewandte Pflanzensoziologie und Leiterin der Arbeitsgemeinschaft Moormanagement der Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde, stellt sich den Fragen aus dem Publikum.
 

Der Eintritt ist frei. Um Voranmeldung wird gebeten.

Email: info-barnim-panorama(at)wandlitz.de

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Barnim Panorama, Breitscheidstr. 8-9, 16348 Wandlitz

 

Veranstalter

Förderverein für Öffentlichkeitsarbeit im Natur- und Umweltschutz e.V. (FÖN)

 

Weiterführende Links

Veranstaltungsseite des Barnim Panorama
 

Besuchen Sie auch unseren Twitteraccount

Veranstaltungen