Bits & Bäume 2022 – Die Konferenz für Digitalisierung und Nachhaltigkeit

01. 10. 2022 bis 02. 10. 2022

Nach der erfolgreichen ersten Bits & Bäume-Konferenz 2018 sind die Themen Digitalisierung und Nachhaltigkeit heute in unserer Gesellschaft so präsent wie nie zuvor. Wir stehen vor großen gesellschaftlichen und globalen Herausforderungen für eine gerechte und nachhaltige Gestaltung unserer (Um-)Welt. Deshalb soll mit der Konferenz Bits & Bäume 2022 vom 01. bis 2. Oktober 2022 die Vernetzung von Umwelt- und Gerechtigkeitsaktivist:innen, Technikexpert:innen und Menschenrechtler:innen verbreitert und verstetiget werden. Eine Auftaktveranstaltung wird am Abend des 30. September stattfinden. Dazu gehört auch die Vernetzung verschiedener Communities mit Vertreter:innen sozial-ökologisch wirtschaftender kleiner Digital-Unternehmen und -Gründer:innen sowie der Politik, um gemeinsam konkrete Lösungen für die drängenden Fragen unserer Zeit zu finden. Große politische Strategien und Governance-Vorschläge werden diskutiert und anhand von Best-Practice-Beispielen voneinander gelernt werden, wie wir im digitalen Zeitalter Klima- und Umweltschutz, soziale Gerechtigkeit, Demokratie und Grundrechte verwirklichen können. 

Gemeinsam wird auf Podien, in Workshops und Open Spaces diskutiert:

 

Außerdem werden noch Menschen gesucht, die sich aktiv in die Gestaltung der Konferenz einbringen:

Du hast Organisationstalent oder verstehst was von Medienarbeit? Du bist technisch begabt oder kannst Säle zum Tanzen bringen? Du weißt, wie Großveranstaltungen inklusiver werden? Du bist Nachhaltigkeits- oder Digitalisierungsexpert:in oder willst es werden? Dann wirst du gebraucht!

Werde jetzt Teil des Orga-Teams!


 

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

TU Berlin

 

Weiterführende Links

Veranstaltungsseite Bits & Bäume Konferenz 2022
Call for Action