Familienwochenende in der Schlaubemühle

08. 07. 2022 bis 10. 07. 2022

Gemeinsam tauchen Kinder mit ihren Eltern in die Welt der Moore und Blühwiesen ein. Das Familienwochenende schafft die perfekte Kombination aus Umweltbildung, Freizeit und Erholung. Hier lernt ihr alles über spezielle Tiere und Pflanzen, praktischen Naturschutz für zu Hause, Klima- und Artenschutz. Die Unterbringung erfolgt in unserem BUND Naturschutz-Informationszentrum Schlaubemühle bei Neuzelle. Begleitet wird das Programm durch eine:n ausgewählte Referent:in.

 

Weitere Informationen:
Anmeldung bitte unter folgendem Link:
https://gstoo.de/familienwochenende_schlaubetal
Bitte im Mailpostfach nachsehen und Anmeldung bestätigen.

Für Familien mit Kindern im Alter von 5 bis 12 Jahren. Die Teilnehmenden sollten gut zu Fuß sein. Unbedingt an festes Schuhwerk und wetterentsprechende Kleidung denken. Leider können wir die Veranstaltung nicht barrierefrei gestalten.

Die Veranstaltung wird unter der dann aktuellen Corona-Verordnung stattfinden. Wir behalten uns vor die maximale Teilnehmendenzahl zu beschränken.

Die Kosten betragen insgesamt 18 € pro Person für die Übernachtung und Vollverpflegung.

Fragen bitte bei Karoline Funk, Referentin „Sumpf & Sand – Brandenburgs zwei Gesichter", Email: sumpf.brandenburg(at)bund.net

 

Das Familienwochenende findet im Rahmen des durch das Land Brandenburg und den ELER-Fonds geförderten BUND-Bildungsprojektes "Sumpf und Sand - Brandenburgs zwei  Gesichter" statt.

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Schlaubemühle, Schlaubetal (Neuzelle OT Treppeln)

 

Veranstalter

BUND Brandenburg e.V.

 

Weiterführende Links

+++ hier anmelden +++
Veranstaltungsseite des BUND Brandenburg e.V.