Zusammenhänge von Krieg, Klimawandel, Ernährung & Energie - Ein Blick auf globale Auswirkungen und lokale Handlungsoptionen

24. 06. 2022

 

VENROB e.V.lädt im Rahmen des Projekts "Ländliche Regionen in Brandenburg: nachhaltig, weltoffen und solidarisch in die Zukunft" ein, sich zu den Fragen "Wie wirkt sich der Krieg in Zeiten des Klimawandels aus - insbesondere auf Ernährungssicherheit und Energieversorgung? Und was ist zu tun, um Frieden zu sichern bzw. zu fördern?" auszutauschen.

 

Am zweiten Termin der Veranstaltung, am 24.06.2022 von 10:00 - 11:30 Uhr, stehen Zusammenhänge der Energieversorgung und den Auswirkungen des Krieges im Mittelpunkt. Der Referent wird die aktuelle Situation in die Diskussion um eine Energie- und Rohstoffwende einordnen und anschließend bleibt auch hier Raum und Zeit für konstruktiven Austausch - den oft destruktiven Ereignissen zum Trotze!

 

Die Programme folgen in Kürze und sind hier, sowie auf der Seite des VENROB e.V. zu finden.

 

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Online

 

Veranstalter

Förderverein für Öffentlichkeitsarbeit im Natur- und Umweltschutz e.V. (FÖN) & Engagement Global gGmbH -Service für Entwicklungsinitiativen

 

Weiterführende Links

Veranstaltungsseite des VENROB e.V.
VENROB e.V.