1. Teil Digitale Partizipation – Entwicklungspolitische Perspektiven auf Chancen und Risiken in einer vernetzten Welt

30. 05. 2022

Digitale Kommunikation, Prozesse und Angebote gehören zu unserem Alltag - mit allen Vorzügen, Belastungen und Ambivalenzen.
VENROB  möchte mit Euch 


 

Die Veranstaltung wird als zweiteiliges Format angeboten. Der erste Teil findet am 30.05.2022 von 10:00 - 11:30 Uhr statt. Der zweite Teil schließt sich am 03.06.2022 ebenfalls von 10:00 - 11:30 Uhr an. 

 

Planungsgründen wird  um Anmeldung bis zum 27.05. für die erste und 01.06.2022 für die zweite Veranstaltung gebeten an: projektleitung@venrob.de.


Programm
10:00 Begrüßung und Einführung
          Nora Lust (VENROB e.V.) und Viktoria Diedrich (Hochvier e.V.)
10:10 Zivilgesellschaft goes digital?
          Input durch Uwe Prüfer (VENROB e.V.)
10:20 Offene Technologien als Mittel zivilgesellschaftlichen Wirkens - mit freier Soft- und Hardware

          zu mehr Verteilungsgerechtigkeit und zivilgesellschaftlicher Beteiligung
          Input und Austausch zu Handlungsmöglichkeiten - M. Voigt (Open Knowledge Foundation)
11:20 Verabschiedung und Feedback
11:30 Ende

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Potsdam

 

Veranstalter

Verbund entwicklungspolitischer Nichtregierungsorganisationen Brandenburg e. V. (VENROB)

 

Weiterführende Links

Verbund entwicklungspolitischer Nichtregierungsorganisationen Brandenburg e. V. (VENROB)