RENN.mitte-Ausstellung BannerbildSave the Date: Nachhaltige Metropolregion Berlin-Brandenburg5. Jahrestagung RENN.mitte: Transformation zur Kreislaufwirtschaft, gemeinsam - gerecht - gestalten

Parlament der Dörfer

14. 05. 2022 um 10:00—17:00 Uhr

Die Dorfbewegung Brandenburg – Netzwerk Lebendige Dörfer lädt herzlich am 14. Mai 2022, 10.00 – 17.00 Uhr  zum ersten

Parlament der Dörfer

im Land Brandenburg in die Heimvolkshochschule am Seddiner See ein,

 

Ihre Meinungen, Erfahrungen und Argumente sind für einen gelingenden Dialog auf Augenhöhe wichtig. Es erwarten Sie interaktive Austauschrunden zwischen Dorfakteuren, Landespolitiker:innen und Fachöffentlichkeit zu folgenden ausgewählten Themen:

  • Ortsteilbudget

  • Änderung in der Bundeswahlordnung / Erhaltung von Wahllokalen vor Ort

  • Rechte demokratisch gewählter Ortsvorsteher/innen und -beiträte / Einflussnahme von Verwaltung auf die Politik

  • Wirtschaftsstandort Dorf / Initiative zum Finanzausgleichsgesetz

  • Gesprächskultur im Dorf / Dörfer verstehen.
     

Neben einem offenen Thementisch gibt es verschiedene Möglichkeiten zum Kennenlernen und Netzwerken.

 

Die Dorfbewegung Brandenburg unterstützt den Dialog der vielfältigen Dörfer im Land Brandenburg. Mit dem „Parlament der Dörfer“ wird der bereits auf regionaler Ebene begonnene Dialog nun erstmals auf Landesebene fortgeführt.

 

Ein detailliertes Programm finden Sie im Anmeldeformular.


Es wird um Anmeldung bis zum 25. 04.22 gebeten.

 

 

Veranstaltungsort

Ländliche Heimvolkshochschule am Seddiner See e.V, Seeweg 2, 14554 Seddiner See

 

Veranstalter

Dorfbewegung Brandenburg e.V. – Netzwerk Lebendige Dörfer

 

Weiterführende Links

Anmeldung hier:
Dorfbewegung Brandenburg e.V. – Netzwerk Lebendige Dörfer
 
TWITTERFEED

Besuchen Sie auch unseren Twitteraccount

VERANSTALTUNGEN

Nächste Veranstaltungen:

13. 04. 2022

 

16. 05. 2022

 

17. 05. 2022