Save-the-Date: Fachgespräch Querschnittsziel Nachhaltigkeit in Potsdam – „ESI-Fonds im Umwelt- und Klimacheck – Nachhaltigkeit in der EU-Kohäsionspolitik nach 2020“

10.12.2019 um 10:00 Uhr

Die Kontakt- und Beratungsstelle zur Begleitung der EU-Fonds in Brandenburg führt alljährlich ein Fachgespräch zum Thema (ökologische) Nachhaltigkeit in den Europäischen Struktur- und Investitionsfonds (ESI-Fonds) im Land Brandenburg durch. Wichtiges Thema dieser Veranstaltungen ist die Integration von Querschnittszielen in die Förderverfahren und deren Berücksichtigung bei den geförderten Projekten.

Das Hauptthema der Veranstaltung in diesem Jahr ist die Zukunft des Themas Nachhaltigkeit in den Strukturfonds nach 2020.

Die vorläufige Tagesordnung können Sie dem Anhang entnehmen. Eine Einladung senden wir Ihnen zeitnah gesondert zu.

Melden Sie sich bereits jetzt unter an.

 

Kontakt:

Rana Qarieni

Kontakt- und Beratungsstelle zur Begleitung der EU-Fonds in Brandenburg – KBSplus – Ein Partnernetzwerk

DGB Bezirk Berlin-Brandenburg

Kapweg 4, 13405 Berlin

Tel.: 030-21240411, Fax: 030-21240413

kbsplus.dgb.de

 

Entwurf des Ablaufplans

 

Veranstaltungsort

Haus der Natur, 14467 Potsdam, Lindenstraße 34, Reimar-Gilsenbach-Saal

 

Veranstalter

Kontakt- und Beratungsstelle zur Begleitung der EU-Fonds in Brandenburg – KBSplus – Ein Partnernetzwerk DGB Bezirk Berlin-Brandenburg

 
TWITTERFEED

Besuchen Sie auch unseren Twitteraccount

VERANSTALTUNGEN