Bannerbild#gemeinsamfuermorgenBannerbildBannerbild#tatenfürmorgen - Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit

Zivilgesellschaft im Wandel? - Die Rolle zivilgesellschaftlicher Pionier*innen im Strukturwandel in der Niederlausitz

Übergeordnete Angaben zum Projekt oder zur Aktion
Titel:
Zivilgesellschaft im Wandel? - Die Rolle zivilgesellschaftlicher Pionier*innen im Strukturwandel in der Niederlausitz
 
Ort:
10999 Berlin
 
Projektwebseite:
 
Projekt ist Teil der Lokalen Agenda 21:
Ja
 
Gefördert durch:
MLUL
 
Beginn:
02. 11. 2017
 
Ende:
28. 02. 2018
 
Ebene:
Region
 
Handlungsfelder:
  • Gründung / Vernetzung von Initiativen
  • Nachhaltiges Wirtschaften (Regionale Kreisläufe und Vermarktung, umweltfreundliche Produkte ...)
  • Beitrag zur Schaffung/Erhaltung von Arbeitsplätzen (ökologisch und sozial nachhaltig)
  • Vermittlung von ökologischen Zusammenhängen
  • Vermitteln von Perspektiven für die Zukunftsgestaltung
 
Zielgruppen:
  • Migrantinnen / Migranten
  • Vereine / Verbände
  • Unternehmen
  • Verwaltungen
 

Informationstexte
Kurzbeschreibung:

„Was kommt nach der Kohle?“ ist eine aktuelle Frage in der Lausitz, auf die auch die Zivilgesellschaft Antworten finden sollte. Die verschiedenen Menschen und Organisationen können und müssen sich in den weiteren Strukturwandel einbringen, damit dieser erfolgreich verlaufen kann. Dafür muss sich aber auch die Zivilgesellschaft organisieren und gemeinsame Ansätze entwickeln.

Deshalb haben sich die Vereine das kooperativ (Wandelwoche Berlin-Brandenburg) und Lausitzer Perspektiven sowie die Rosa-Luxemburg-Stiftung Cottbus (RLS) zusammengetan, um in einem weiteren Kamingespräch Ideen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit zusammenzutragen und diese gemeinsam zu diskutieren.



Publikationen:

http://bbb.wandelwoche.org/cottbus-kamingespraech/
http://www.lausitzer-perspektiven.de/de/aktuelles/termine/kamingespraech-zivilgesellschaft-im-strukturwandel


Ansprechpartner:
Name:
Andreas Teuchert
 
Institution:
das kooperativ e.V.
 
Straße:
Ratiborstr. 4
 
Ort:
14542 Berlin
 
E-Mail:
mail@das-kooperativ.org
 
Telefon:
030-61652466
 
Fax:
 


TWITTERFEED

Besuchen Sie auch unseren Twitteraccount

VERANSTALTUNGEN

Nächste Veranstaltungen:

13. 08. 2022

 

20. 08. 2022

 

23. 08. 2022