Bannerbild#gemeinsamfuermorgenBannerbildBannerbild#tatenfürmorgen - Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit

Obstnetz Prignitz - gemeinsam wertvolle Lokalsorten aufspüren und erhalten

Übergeordnete Angaben zum Projekt oder zur Aktion
Titel:
Obstnetz Prignitz - gemeinsam wertvolle Lokalsorten aufspüren und erhalten
 
Ort:
19322 Rühstädt
 
Projektwebseite:
 
Projekt ist Teil der Lokalen Agenda 21:
Ja
 
Gefördert durch:
Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg für die Aktion Nachhaltige Entwicklung - Lokale Agenda 21
 
Beginn:
01. 07. 2016
 
Ende:
31. 12. 2016
 
Ebene:
Landkreis
 
Handlungsfelder:
  • Natur- und Artenschutz
  • Gründung / Vernetzung von Initiativen
  • Vermittlung von ökologischen Zusammenhängen
 
Zielgruppen:
  • Kinder / Jugendliche
  • Familien
  • Seniorinnen / Senioren
  • Vereine / Verbände
  • Verwaltungen
  • Sonstige
 

Informationstexte
Kurzbeschreibung:

Es gibt viele lokale Obstsorten, die z.T. nur in wenigen Orten vorkommen und deren Früchte speziell verarbeitet oder genutzt wurden. Oft sind sie vom Aussterben bedroht und darum sehr wertvoll. Manchmal existieren nur noch wenige Bäume, wie z.B. in der Prignitz der Herzvaterapfel. Lokalsorten sind häufig nicht mehr in Baumschulen erhältlich. Liebhaber wissen die besondere Qualität und Gesundheit dieser Sorten zu schätzen. Um sie für die Zukunft zu erhalten, ist es notwendig, sie über Edelreiser wieder zu vermehren.
Das Projekt zielte auf das Auffinden, Bekanntmachen und Erhalten von seltenen, genetisch wertvollen Lokalsorten mit hohem lokalen / regionalen Identifikationswert für die Menschen in der Prignitz.



Publikationen:

Postkarten mit Sortenbeschreibungen und Abbildungen folgender Sorten:
-Herzvaterapfel,
-Lenzener Burgbirne,
-Solaner-Birne,
-"Früher Roter vom Wiesenweg".


Ansprechpartner:
Name:
Silke Last
 
Institution:
Förderverein Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg e.V.
 
Straße:
Neuhausstr.9
 
Ort:
19322 Rühstädt
 
E-Mail:
Silke.Last@t-online.de
 
Telefon:
03877 - 40 36 45
 
Fax:
 


TWITTERFEED

Besuchen Sie auch unseren Twitteraccount

VERANSTALTUNGEN

Nächste Veranstaltungen:

13. 08. 2022

 

20. 08. 2022

 

23. 08. 2022