RENN.mitte-Ausstellung BannerbildSave the Date: Nachhaltige Metropolregion Berlin-Brandenburg5. Jahrestagung RENN.mitte: Transformation zur Kreislaufwirtschaft, gemeinsam - gerecht - gestalten

Gut Zu Wissen Stadtführer

Übergeordnete Angaben zum Projekt oder zur Aktion
Titel:
Gut Zu Wissen Stadtführer
 
Ort:
Eberswalde
 
Projekt ist Teil der Lokalen Agenda 21:
Nein
 
Gefördert durch:
ANU Brandenburg/MUGV Land Brandenburg
 
Beginn:
08. 05. 2014
 
Ende:
31. 12. 2014
 
Ebene:
Stadt / Gemeinde
 
Handlungsfelder:
  • nachhaltiger Konsum (Fairer Handel, Ökologische Produkte ...)
  • ökologische Gestaltung von öffentlichen Freiflächen / des Wohnumfeldes
  • umweltfreundliche Mobilität / Verkehr
  • Nachhaltiges Wirtschaften (Regionale Kreisläufe und Vermarktung, umweltfreundliche Produkte ...)
  • Vermittlung von ökologischen Zusammenhängen
 
Zielgruppen:
  • Familien
  • Migrantinnen / Migranten
  • Seniorinnen / Senioren
  • Vereine / Verbände
  • Unternehmen
 

Informationstexte
Kurzbeschreibung:

Im nachhaltigen Stadtführer für Eberswalde und Umgebung - "Gut zu Wissen" - werden in sieben Rubriken über 50 Einrichtungen vorgestellt, die aus Sicht der herausgebenden Initativen wandelBar und ALNUS e.V. für Nachhaltigkeit stehen.
Der Stadtführer soll dabei helfen...
... energie- und ressourcensparender zu leben und daran Spaß zu haben
... sich wieder stärker mit der Stadt zu identifizieren, sie miteinander zu gestalten und zusammen zu feiern
... widerstandsfähiger gegenüber Ernteausfällen, Börsencrashs oder Ressourcenverlusten zu sein
... eine nachhaltige bzw. zukunftsfähige Entwicklung zu fördern, die allen Menschen, die nach uns kommen, dieselben Möglichkeiten eröffnet, wie wir sie geboten bekommen.
... wieder selbstbestimmt und frei von globalen Marktzwängen unser Leben in die eigene Hand zu nehmen



Publikationen:

Online-Publikation: stadtfuehrer-eberswalde.de
Gedruckte Broschüre (Auflage 5.000, 36 S.)


Ansprechpartner:
Name:
Ingo Frost
 
Institution:
wandelBar
 
Straße:
Puschkinstr. 15
 
Ort:
16225 Eberswalde
 
E-Mail:
 
Telefon:
 
Fax:
 


TWITTERFEED

Besuchen Sie auch unseren Twitteraccount

VERANSTALTUNGEN

Nächste Veranstaltungen:

13. 04. 2022

 

16. 05. 2022

 

17. 05. 2022