Bannerbild#gemeinsamfuermorgenBannerbildBannerbild#tatenfürmorgen - Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit

ZIEB - das Energiebündel und das Virtuelle Kraftwerk

Übergeordnete Angaben zum Projekt oder zur Aktion
Titel:
ZIEB - das Energiebündel und das Virtuelle Kraftwerk
 
Ort:
Beelitz
 
Projekt ist Teil der Lokalen Agenda 21:
Ja
 
Gefördert durch:
 
Beginn:
20. 02. 2006
 
Ende:
30. 11. -0001
 
Ebene:
Landkreis
 
Handlungsfelder:
 
Zielgruppen:
 

Informationstexte
Kurzbeschreibung:

Zum 1. Energieforum des Landkreises Potsdam-Mittelmark wurde das Ziel beschlossen, dass der Strombedarf des Landkreises bis zum Jahre 2030 aus erneuerbaren Energien gedeckt wird. Im jahre 2005 wurde bereits fast jede dritte Kilowattstunde, die verbraucht wurde, im Landkreis selbst durch Sonne, Wind, Wasser und in Blockheizkraftwerken erzeugt. Das Virtuelle Kraftwerk wird die erneuerbaren Energieträger managen, um eine 100% ige Versorung mit erneuerbarem Strom zu gewährleisten. Dieses Kraftwerk soll in Beelitz-Heilstätten, dem Ort der ersten Kraftwärmekopplung Deutschlands von 1898, angesiedelt werden. Dazu wollen die Mitglieder des Fördervereins das Heizhaus, das die 1. Kraftwärmekopplung ebthält, zu einem "Zentrum für innovative Energienutzung und stoffliche Verwertung von Biomasse" weiter entwickeln. "ZIEB - das Energiebündel" ist aus der Taufe gehoben und kann unterstützende Hände und Köpfe brauchen.
Ich verbleibe mit sonnen-energi(E )schen Grüßen ELKE SEIDEL



Publikationen:

Handakte und Pressemappen seit dem 20.02.2006, Kooperationsvereinbarung Fachhochschule Potsdam, Landkreis Potsdam-Mittelmark und dem Förderverein.
Projekt der Zukunftswerkstatt Beelitz (4. und 5. März 06).


Ansprechpartner:
Name:
Dr. Elke Seidel
 
Institution:
Vorsitzende Förderverein
 
Straße:
Birkhorst 4 B
 
Ort:
14547 Beelitz
 
E-Mail:
foerdervereinhkw@beelitz.de
 
Telefon:
033204-34703
 
Fax:
033204-61278
 


TWITTERFEED

Besuchen Sie auch unseren Twitteraccount

VERANSTALTUNGEN

Nächste Veranstaltungen:

13. 08. 2022

 

20. 08. 2022

 

23. 08. 2022