Macht mit! Meldet eure Aktionen für die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit 2018!

04.05.2018
 
 
Ziel ist es, dass während der Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit, möglichst viele nachhaltige - kleine wie große - nachhaltige Aktionen stattfinden und so Euer/Ihr Engagement  durch die Vielzahl der gleichzeitigen Aktionen mehr Sichtbarkeit erlangen.

 

 
Macht mit und meldet eure Aktionen an!
 
Was sind mögliche Aktionen?
Aktivitäten, die zwischen dem 30. Mai und 10. Juni  stattfinden und das vielfältige Engagement für nachhaltige Entwicklung in Deutschland öffentlich sichtbar machen.
Egal ob Podiumsdiskussion, nachhaltiges Kochseminar oder Kleidertauschparty,
egal ob 5 Mitstreiter*innen oder 1.000 Gäste,
drinnen oder draußen.
Allerdings sollen die Aktionen über das ohnehin alltäglich Handeln hinausgehen. 
 

Was habe ich davon, wenn ich mitmache?

  • Eure/Ihre Aktion bekommt Öffentlichkeit – auf der Plattform für nachhaltige Zukunftsprojekte, der Website www.tatenfuermorgen.de
  • Ihr/Sie erhalten Material für die Bewerbung der eigenen Aktion kostenlos zur Verfügung (Poster, Webbanner, Sharepics und ähnliches.
  • Bei Bedarf gibt es kostenlos nachhaltige Give-aways für Eure/Ihre Aktion, wie Visitenkarten aus Samenpapier, bedruckte Samentütchen, Samen-Bleistifte.

 

Was ist der Hintergrund?

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung hat 2012 die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit anlässlich der Weltkonferenz der Vereinten Nationen über nachhaltige Entwicklung (Rio+20) ins Leben gerufen. Ziel ist es, dem Thema Nachhaltigkeit mehr öffentliche Aufmerksamkeit zu verschaffen, das Engagement zahlreicher Personen und Institutionen sichtbar zu machen und noch mehr Menschen dazu zu bewegen, nachhaltig zu handeln. Dabei richten sich die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit an Privatpersonen, Vereinen, Verbänden, Initiativen, Stiftungen, Schulen, Kindergärten, Universitäten, Kirchen, Unternehmen, sozialen Einrichtungen, Umwelt- und Entwicklungsverbänden, Kommunen, Stadtwerken, Behörden, Ämtern und Ministerien.

Seit 2015 finden die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit im Rahmen der Europäischen Nachhaltigkeitswoche statt, einer von Deutschland, Frankreich und Österreich ins Leben gerufenen Initiative für Menschen aus ganz Europa. In Deutschland nimmt man durch die Teilnahme an den Aktionstagen automatisch auch an der Europäischen Nachhaltigkeitswoche teil.

 

Foto: DAN-Aktionsbanner

TWITTERFEED

Besuchen Sie auch unseren Twitteraccount

VERANSTALTUNGEN