Das Brandenburger Jugendforum Zukunftsfähigkeit wird 2018 fortgeführt.

01.02.2018

Als Pilotprojekt von VENROB e.V. war „Jetzt!Jugendforum Zukunftsfähigkeit Brandenburg“ im Juli 2017 gestartet. Zum Ziel des Forums erklärte VENROB: „Der Aufbau eines Jugendforums ist als zivilgesellschaftlicher Beitrag bei der Umsetzung der  Entwicklungspolitischen Leitlinien der Landesregierung, der Nachhaltigkeitsstrategie und des Landesaktionsplanes BNE (Bildung für nachhaltige Entwicklung) zu verstehen. Das Vorhaben drückt aber gleichermaßen eine Forderung aus, in diesen Strategien die Rolle der jungen Generation zu stärken.“

 

Weitere Interessierte im Alter von 17 bis ca. 27 können sich bei der Projektleitung melden.

 

Das Projekt wird durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg und der Engagement Global gGmbH mit Mitteln des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) gefördert.

 

Quelle: B-B-Rundbrief 02/2018 entwicklungs- und umweltpolitische Informationen aus Brandenburg und Berlin

 

Foto: Logo des Jugendforums

TWITTERFEED

Besuchen Sie auch unseren Twitteraccount

VERANSTALTUNGEN